Interkulturelle TWG Mühlenstraße
 

Aktuelle Seite: Startseite // Beratung & Betreuung // Interkulturelle TWG Mühlenstrße

Interkulturelle TWG Mühlenstraße

Unser Interkulturelles Wohnprojekt bietet eine Therapeutische Wohngemeinschaft für sieben Bewohner*innen (mit einem jeweils eigenen Zimmer), denen neben einer großen Gemeinschaftsküche ein Gemeinschaftsraum mit angrenzender Loggia, eine Terrasse und ein Garten zur Verfügung steht. Auf jeder Etage existiert ein Badezimmer zur jeweils gemeinsamen Nutzung.

Unterstützung

Der Schwerpunkt der Wohngruppe liegt auf der Interkulturalität - hier leben Klient*innen deutscher Herkunft (im Alter von 18 bis 30 Jahren) zusammen mit Klient*innen mit Fluchtgeschichte.

Wir bieten folgende Unterstützung:

  • Aktivierung i.S.v. Beschäftigung/Ausbildung/Arbeit
  • Vorbereitung zum eigenständigen Wohnen und selbstverantwortlicher Lebensführung
  • Doppelbetreuung (v.a. hinsichtlich Sprache) durch Betreuer*in außerhalb der TWG, multilingual und kultursensibel
  • Gruppenangebote (auch außerhalb der TWG)
  • Sicherstellung der Teilhabe in verschiedenen Lebensbereichen (bspw. kulturelle, bildende Angebote in und um die Stadt)
  • Begleitungen zu Ärzten/Ämtern, etc.
  • Möglichkeit zu Gesprächen am späteren Nachmittag/frühen Abend (v.a. bei Arbeitstätigkeit)

Impressionen

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen